IMHO :-)

   

Nullte Worte

oh happy day
Satireinhals  Satireinhals
next weiter
  Betrifft: Nullnummer 10
Als modernes Comic- und SatireWeb können wir uns das Dezimalsystem einfach nicht mehr leisten. Wir werden daher unsere Ausgaben im Binärsystem zählen. Vielleicht etwas verwirrend, da wir unsere erste Ausgabe noch im Dezimalsystem gezählt haben. Aber wir haben uns entschlossen, jetzt bei der zehnten Ausgabe noch umzuschalten. Besser spät als nie. Wir bitten um Verständnis. (Zehn bedeutet 10 und nicht 1010!)

Betrifft: Was heißt IMHO :-) ?
Die Idee zu diesem Namen kam unserem Mitarbeiter Ferdinand E. Remstall, der an etwas beschränktem Brachial-Humor leidet. Die Redaktion war gerade auf ihrem obligatorischen Herbstfahrradausflug oder auch Fahrradherbstausflug -oder wenn Sie so wollen auch Herbstausfahrradflug- jedenfalls rutschte unser Pechvogel Kurt bei einer Vollbremsung vom Sattel und knallte voll auf diese blöde Verbindungsstange! ...#!%&! Schmerzensschreie! Besorgte Mienen! Auf die Frage, wo's denn wehtue, konnte Kurt zunächst nur ein mühsames Stöhnen herausquetschen: "Im Ho... Im Ho... Im Hodenbereich!"
Darauf Ferdinand jubelnd: "He Leute! Das ist es! Der passende Name für unser SatireWeb: IMHO! Und danach noch zwei Eier und Pfeil und Bogen als Symbol für Schmerz!" Genauso wurde es beschlossen, denn plumpe Sex-Witze kommen immer an! Freudestahlend bedankten wir uns bei Kurt, der noch immer leise stöhnte.
Doch schon wenige Tage später: Ratlosigkeit! Würde wirklich jeder User den hinter IMHO :-) verborgenen Sexismus assoziieren? Aber nun war es zu spät! Überall in der Redaktion prangte auf metergroßen Postern bereits unser IMHO :-)-Logo. (Ohne den letzten "-", der gehört zu "Logo") Auf Kaffeetassen, dem Klopapier und jeder anderen erdenklichen Fläche. Selbst in die Unterseite seiner Schuheinlagen hatte unser detailversessener Chefredakteur das IMHO :-)-Logo (s.o.) einprägen lassen und sogar im Inneren der Makkaroni, die es jeden Mittag aus der Redaktionsküche gibt.
Schließlich kam Enrico mit der rettenden Idee: "Bei einem Freund, der schon E-mail hat, habe ich gesehen, daß da dauernd 'IMHO' geschrieben wird! (In my humble opinion - nach meiner hampelnden Meinung) Und die anderen Zeichen wären dann keine schmerzenden Eier, sondern einfach ein sogenannter Smiley! Das wäre doch genial! Das hätte dann sogar auch noch was mit Computer zu tun!"
Na, das gab vielleicht ein großes Hallo! Freudentränen und erleichtertes Lachen! Aaron hatte dann sogar noch eine gewagtere, fast schon avantgardistische Idee: "IMHO könnte doch auch die Abkürzung sein für: 'Ihre Meinung ist uns scheißegal' oder sogar ein Anagramm von 'Palindrom'!" Doch letztendlich beließen wir es bei der Bedeutung, die mit Hampeln zu tun hat.
Oder was meinen Sie, verehrte User? Sollte IMHO :-) noch etwas völlig anderes bedeuten? Wenn Sie eine Idee haben, schicken Sie uns doch einen Brief, ein E-mail oder tragen Sie sie in die Userbriefe ein! Oder schreiben Sie die Idee einfach groß auf einen Zeppelin und lassen ihn über Kiel kreisen.


Mit vielem Dank im voraus grüßt Sie auch diesmal wieder ganz

henning schoettke


ADDIX-logo Unterstützt und gefördert von

ADDIX
Internet Services