IMHO :-)  

Zunächst ein Hinweis, zu welchem wir auch nach 17b des Presserechtes nicht verpflichtet sind:
Golfspielende Zahnärzte -
ein Beschwerdefax

Humorschule   von Lekti

Leftion III

Diesmal: der Running-Gag. Zu Beginn unserer Erörterung dieses humoristischen Stilelements möchten wir mit einem weitverbreiteten Mißverständnis aufräumen: Es handelt sich dabei nicht um Karl Lagerfeld beim Joggen! Das ist ein running Geck!

Ein Running-Gag ist im Grunde genommen das genaue Gegenteil von Karl Lagerfeld. Das Barker-Lexikon schreibt hierzu: "...er (der Running-Gag) ist ein humoristisches Grundthema, das auf verschiedene Variationsweisen verschieden variiert wird..." (Bei genauerer Betrachtung ist er also nicht das Gegenteil von Karl Lagerfeld, sondern etwas völlig anderes. Wenn überhaupt, dann eher das Gegenteil des Plusquamperfekts!)

Berühmte Beispiele für Running-Gags sind die Piraten bei Asterix, die immer wieder versenkt werden, der Sommerschlußverkauf und die Neujahrsansprache von Helmut Kohl. Analog zu dem eingangs Erwähnten ist darauf hinzuweisen, daß es sich natürlich auch bei Franz Beckenbauer um keinen Running-Gag handelt.

Nachfolgend zeigen wir den auf dem afrikanischen Kontinent sehr bekannten nigerianischen Kult-Comic N'take Shimbango, der im Angestelltenmilieu angesiedelt ist und das Prinzip des Running-Gag auf treffliche Weise illustriert.

Der Vollständigkeit halber muß noch gesagt werden, daß es sich auch bei Dieter Bohlen um keinen Running-Gag handelt. Kein Running-Gag ist auch die sterotype, nur in einem Detail wie z.B. einem ausgetauschten Namen veränderte, Wiederholung eines beliebigen Sachverhalts. Ebensowenig wie Prince, David Bowie (den vielleicht einige unter Ihnen noch kennen werden), Wigald Boning, Lagerbauer oder Beckenfeld!

Für alle User, die des Nigerianischen nicht mächtig sind, hier die Übersetzung der drei Comics auf Suaheli: 1.Ngogenno bibi mba Akule. Akulezame Otutuma! 2.Tangoliane!! Akulezame Otutuma? 3.Sesanyambe Taba 'ngo? Mpondo Otutuma!! (Man beachte, daß bei dem dritten Comic Shimbangos Antwort leicht verändert wurde, da dieses Wortspiel nicht eindeutig ins Suaheli zu übertragen geht. Fisch kann man hier nicht mit Bleistift übersetzen! Anm. d. Ü.)

Satireinhals Satireinhals next weiter